Märkische Bank eG

Märkische Bank eG

Über uns

Die Märkische Bank eG ist in ihrer heutigen Struktur durch den Zusammenschluss mehrerer ehemals selbstständiger Institute aus der Märkischen Region entstanden. Die Wurzeln der Bank reichen bis in das Jahr 1897 zurück. Heute betreut die Märkische Bank, als stark ver­triebsorientiertes Regionalinstitut, fast 65.000 Privatkunden und über 6.000 gewerbliche Kunden. Knapp 27.000 der Kunden sind Mitglied und damit Eigentümer der Bank. In Iserlohn ist die Märkische Bank mit insgesamt fünf Filialen/Servicestellen und einem SB-Stand­ort vertreten. Das Kompetenzcenter befindet sich – in unmittelbarer Nähe zum Schillerplatz – an der Turmstraße. In den letzten Jahren hat sich die Bank kontinuierlich zu einem angesehenen und geschätzten Partner ihrer privaten und gewerblichen Kunden im Iserlohner Stadtgebiet entwickelt. Aber auch als Partner der heimischen Vereine – wie z.B. der Eishockeymannschaft Iserlohn Roosters, den Basketballern der Iserlohn Kangaroos – oder kultureller Einrichtungen wie dem Parktheater Iserlohn ist die Märkische Bank mittlerweile vielen Bürgerinnen und Bürgern bekannt.

Produkte &  Leistungen

Die Märkische Bank eG biete die gesamte Palette moderner Bankdienstleistungen an. Neben dem Allfinanzangebot für Privatkunden begleitet die Bank Unternehmen der heimischen, mittelständischen Wirtschaft partnerschaftlich in allen Finanzangelegenheiten. Und außer­gewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Ideen: das Private Banking der Märkischen Bank, das genossenschaftlichen Prinzipien folgt. Für maßgeschneiderte individuelle Lösungen stehen die Spezialisten der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbank Raiffeisenbank zur Verfügung.

Ansprechpartner

Harald Schepper
Turmstraße 4
58636 Iserlohn

harald.schepper[at]maerkische-bank.de
0 23 71/93 56-3 16
www.maerkische-bank.de

Märkische Bank eG